VNS (Vegetatives Nervensystem) - Analyse​

Je anpassungsfähiger und je weniger starr ein (vegetatives Nerven-) System ist, desto gesünder ist es, desto besser ist die Prognose im Hinblick auf Herz-Kreislauferkrankungen und andere stressbedingte Krankheiten. Einen wissenschaftlich gut abgesicherten Hinweis auf diese mehr oder weniger gute Regulationsfähigkeit gibt die HERZRATENVARIABILITÄT.

 

Die Untersuchung erinnert an ein EKG. Innerhalb von 8 MInuten sehen Sie selbst, wie ausgewogen die beiden Teile Ihres autonomen Nervensystem, Sympathikus und Parasympathikus, Aktion und Regeneration  zusammenwirken.

 

Das Ergebnis macht sichtbar, in welcher Weise der Patient, die Patientin optimal unterstützt werden kann.​

Dr. med. Uta Santos-König
Individualisierte Allgemeinmedizin und Psychotherapie

Praxiszeiten: 

täglich (außer an Dienstagen)

von 9 Uhr bis 18 Uhr

 

Terminvereinbarung: 

+43 1 40 666 00

office@gz-am-hamerlingpark.at
 

Gesundheitszentrum am Hamerlingpark

Krotenthallergasse 3-5/1

1080 Wien

Gesundheitszentrum am Hamerlingpark